Montag, 3. August 2015

Auch Blogger brauchen Urlaub

Heute schicke ich euch eine virtuelle Postkarte. Endlich darf auch ich Urlaub machen und in diesem Jahr hat es mich ans Meer verschlagen. Deutsche Ostsee, das war mein Wunsch. Da braucht man sich keine Gedanken um eine fremde Sprache oder Währung machen. Einfach ins Auto und los. 


Zwei Wochen lang werde ich mich nun sonnen, viel lesen und dann ganz entspannt wieder ankommen. In dieser Zeit bleibt es auch auf dem Blog still. Zwar habe ich hier Internet, aber ich möchte mir wirklich mal gar keine Gedanken machen müssen, weder um die Arbeit, noch die Zukunft, noch den Blog. Denn auch der Blog ist ja irgendwo ein Stück Arbeit. 
Wenn mir danach ist, nehme ich euch vielleicht ab und an auf Instagram oder Facebook mit an den Strand. Ansonsten wünsche ich euch eine tolle Zeit, vielleicht verbringt ihr ja auch gerade euren 
Urlaub an einem schönen Ort :)

Kommentare:

  1. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß, viel Sonne und viel Ruhe. :)

    <3 Sophie

    PS: Postkarte ist immer gern gesehen. ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Dann weiß ich ja Bescheid ;)

      Löschen
  2. Huhu Lulu,

    wünsche dir einen tollen Urlaub! Entspann dich schön :-)
    Wo genau bist du denn?

    Liebe Grße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ich bin auf Usedom :)

      Liebe Grüße!

      Löschen

Hallo Leser/in!
Hier ist jede ehrliche Meinung willkommen :)
Spam, reine Link-Kommentare sowie Beleidigungen u.Ä. werden kommentarlos gelöscht.