Donnerstag, 2. April 2015

{Monatsrückblick} März 2015

Es war einmal... März. Wieder kommt es mir vor, als wäre die Zeit unglaublich schnell vergangen. Zu Ostern vor einem Jahr hatte ich schon meine letzten Unterrichtsstunden hinter mir.
Schauen wir doch mal, was so alles passiert ist...
 
 
5. Am Ende des Tages | Red Bug Charity (ab S. 22) - keine Rezension
6. Sternschnuppenstunden | Rachel McIntyre - Rezension/BV ausstehend
7. Kreativität lernen | Madame Missou - Rezension/BV ausstehend


Naja. Immerhin hab ich ja doch drei Bücher geschafft, auch wenn zwei davon nicht gerade viele Seiten hatten. Aber darauf kommt es im März nicht an, es war schließlich BUCHMESSE!
Was ich so erlebt und wen ich alles getroffen habe, könnt ihr in meinem Messebericht nachlesen.

Außerdem gab es seit langem mal wieder einen Tag: Wer hat noch nicht am Coffee Book Tag teilgenommen? Nur zu, mache mit, wer möchte.

Ein kleines Highlight für den April wurde angekündigt: Zusammen mit Piglet und Hörnchen starte ich morgen eine Leserunde zu Mechthild Gläsers "Buchspingern". Alle Infos im Post :)


Yay - endlich! Ein super leckeres Rezept, das ich in dieser Kategorie verlinken darf: Schokotörtchen mit flüssigem Kern. Moni hat mal wieder in Jena vorbeigeschaut und das musste natürlich gleich für einen netten Backnachmittag genutzt werden.

 

 Instagram

Na dann wollen wir mal!
Dieses Jahr hat die Grippewelle ja ordentlich zugeschlagen. Mich hat es zum Glück nicht erwischt, aber es war teilweise gar nicht so einfach, plötzlich mit zwei, drei Leuten weniger die Woche auf Arbeit auszukommen.

Abgesehen davon gibt es im März gar nicht soo viele erwähnenswerte Sachen:
Da wäre noch das im Allgemeinen für März überdurchschnittlich schöne Wetter, dass ich leider eher selten genießen konnte, da es natürlich genau dann wieder kälter wurde, wenn ich Feierabend hatte.
Zufall oder nicht - genau zur Messezeit war es bewölkt und regnerisch. Danke dafür! Danach schien ja dann auch wieder schön die Sonne.
Dummerweise haben wir in Jena dank enormer Sonnenstrahlkraft auch nix von der Sonnenfinsternis mitbekommen. Jedenfalls mit bloßem Auge. Es war einfach die ganze Zeit über hell...

Sonnenfinsternis am 20.03.2015 - nicht besonders finster^^
(theoretisch verdeckt oben links der Mond zum Teil die Sonne)

Kommen wir mal zum 24.3. - ein Tag, der eigentlich sehr schön mit einem familieninternen Geburtstag begann, dann etwas stressig wurde, weil eine große Vormittagsveranstaltung anstand und schließlich in einem Schockzustand endete. Die Rede ist natürlich vom Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine.
Abgesehen davon, dass so etwas wohl niemanden kalt lässt, hätte ich mich fast zu einem Gedankenzeilen-Post hinreißen lassen und zwar nicht aus Gründen der Trauer und des Mitgefühls (das ich selbstverständlich verspürt habe), sondern, um das ein oder andere Wort über die Medien loszuwerden, in denen die ganze Woche lang über nichts anderes berichtet wurde. Wie ihr seht bzw. eben nicht seht, ist kein Post dazu entstanden und eigentlich möchte ich dazu auch nichts sagen.

Zurück zu den erfreulichen Themen.
Wann wart ihr das letzte Mal Bowlen? Bei mir ist es ewig her. Ende März war es aber mal wieder so weit und wie zu erwarten, hatte ich erstmal meine Probleme und habe bei den ersten vier Versuchen die Kugeln jeweils links und rechts an den Pins vorbei gebowlt. Ups. Danach lief es dann besser ;)

Nun hat auch die Fahrschule begonnen, zumindest die Theorie. Ich denke, für mich als Radfahrer läuft es bisher gar nicht so schlecht, schließlich muss ich die grundsätzlichen Verkehrsregeln ja jeden Tag beachten. Mal sehen, wann es dann so richtig knifflig wird.


Im April freue ich mich zuerst auf unsere Leserunde, dann ist ja auch gleich Ostern, dann darf ich hier etwas feiern (Na, wer weiß es? :D) und sonst... abwarten, was noch kommt. Ach ja, mit der Bewerbung für's Studium müsste ich mich langsam mal beschäftigen und im April ist ja auch schon wieder Welttag des Buches :) Da ist ja doch einiges los...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Leser/in!
Hier ist jede ehrliche Meinung willkommen :)
Spam, reine Link-Kommentare sowie Beleidigungen u.Ä. werden kommentarlos gelöscht.