Dienstag, 3. Juni 2014

{KW} 22/2014

Theoretisch hätte ich lernen sollen, praktisch kam natürlich alles anders...

Montag
Prüfungskonsultation, hm, noch bin ich zuversichtlich. Mist, schon wieder Kopfschmerzen, trotzdem viieel Vampire Diaries :)
Dienstag
Es geht vorwärts mit der Abizeitung! Das Abiball-Outfit sammelt sich auch so langsam zusammen.
Mittwoch
Schöner Regentag :) Um wenigstens das Gewissen zu beruhigen, wird "Die Bücherdiebin" geschaut - hat schließlich historischen Hintergrund.
Donnerstag
Fleißig ein wenig gelernt, mit den Verwandten gebraten (für alle Nicht-Thüringer: gegrillt^^) und Julia Engelmann geyoutubet (kann man das so sagen?).
Freitag
Frisuren mit Schwesterlein getestet, Kuchen gebacken (Wolkenkuchen), aufgeräumt, gelernt.

Samstag
Schwesterleins Jugendweihe steht an. Der Vormittag ist sehr haarig: Erst ihre Frisur, dann meine, das dauert. Anschließend eine Veranstaltung, danach Feiern mit der Family zu Hause. Mein Geschenk: Ein Orimoto (siehe Bild unten).
Sonntag
Es dauert, bis alle wieder abgereist sind. Vorher noch schnell ein bisschen Berlin-Planung, ich hätte lieber meine Ruhe. Nachmittags noch ein Nickerchen, abends Fußball geschaut.


Eines Tages, Baby | Julia Engelmann
Kennt ihr den Poetry Slam-Auftritt von Julia Engelmann? Wenn nicht, einfach mal bei Youtube eingeben. Als ich von diesem Buch erfahren hab, musste es natürlich sofort gekauft werden!

Kommentare:

  1. Ich liebe den Poetry-Slam von Julia! Es ist so wundervoll sich den anzuschauen, und das Buch hab ich auch schon ins Auge gefasst ;)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir wirklich empfehlen! In den Lernpausen hab ich immer mal ein Gedicht gelesen - so toll, wie sie es schafft, alles in Worte zu fassen!

      LG

      Löschen

Hallo Leser/in!
Hier ist jede ehrliche Meinung willkommen :)
Spam, reine Link-Kommentare sowie Beleidigungen u.Ä. werden kommentarlos gelöscht.