Dienstag, 18. März 2014

{Bücher in Aktion} - Leipziger {Buchmesse} 2014

Wer meine Facebook-Seite verfolgt, der weiß es schon: Am Samstag habe ich einen tollen Tag auf der Leipziger Buchmesse verbracht. Nun möchte ich euch davon erzählen!
Weil ich ja gerade in der Klausurzeit stecke, habe ich vorerst nicht geplant gehabt, auf die Buchmesse zu fahren. Mein Schwesterlein wollte aber gerne und da mein lieber Papa sich als Fahrer angeboten hatte, hab ich natürlich nicht nein gesagt. Leipzig ist von Jena ja zum Glück nicht allzu weit entfernt.


Ganz besonders hab ich mich gefreut, die liebe Sophie wiederzusehen! Eine Weile sind wir zusammen durch die Hallen geschlendert bzw. gedrängelt, denn es waren seeehr viele Leute da. Mit dabei waren auch noch Annabel und ihr Freund.


Mitgenommen haben wir an den Ständen vor allem Verlagsvorschauen und Leseproben. Davon kann man nie genug haben!

Begeistert hat mich auch wieder die Präsenz von "Vorsicht Buch!". Dazu mache ich auch gerade im Kunstunterricht ein kleines Projekt. Wenn es fertig ist, kann ich es gerne mal posten.


Schon am Freitag hatte ich angekündigt, zum LovelyBooks Leser- & Bloggertreffen zu gehen. Das Programm fand ich wirklich interessant, vor allem weil Sonya Kraus und die Foodbloggerin Jessi Hesseler ihr neues Buch "Törtchenzeit - all you need is sweet" vorgestellt haben. Ich wusste sofort, dass mich dieses Buch begeistern würde und habe mich riesig gefreut, dass es Teil des Goodie-Bags war, den abschließend alle bekommen haben. Außerdem gab es Cupcakes, Macarons und Cake-Pops. Sehr lecker!


Was ich am Ende des Messetages alles mit nach Hause geschleppt habe, könnt ihr auf dem folgenden Foto sehen. Die Bücher werde ich euch dann wie immer am Freitag genauer vorstellen.


Um sich die ganze Messe anzuschauen, ist ein Tag natürlich viel zu kurz. Ich bin aber sehr glücklich, dass ich mit diesem einen Tag wenigstens ein bisschen Messe mitnehmen konnte und denke, dass ich ihn so gut wie möglich genutzt habe. Frankfurt ist im Herbst fest eingeplant!

Wart ihr auch auf der Messe? Was habt ihr erlebt?

Kommentare:

  1. Hei,

    Ich war auch dort ! Es war schön und anstrengend.Dafuer umso schöner war das Treffen von LovelyBooks ! Einfach die Seele und die Fuesse kurz baumeln lassen...und die Geschenke erst...grossartig.
    Solche Momente der Ruhe und Gleichgesinnte um einen herum geniesse ich sehr !

    LG Karoliina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ja, das Treffen fand ich auch sehr entspannend nach dem ganzen Herumgelaufe ;)

      Löschen

Hallo Leser/in!
Hier ist jede ehrliche Meinung willkommen :)
Spam, reine Link-Kommentare sowie Beleidigungen u.Ä. werden kommentarlos gelöscht.